Im Einsatz ohne Hanomag

      Im Einsatz ohne Hanomag

      Mein Schlepper fürs grobe...

      Mit freundlichem Gruß

      Matthias
      Bilder
      • DSC00263.JPG

        807,86 kB, 2.048×1.536, 340 mal angesehen
      • DSC00282.JPG

        876,08 kB, 2.048×1.536, 254 mal angesehen
      • DSC00294.JPG

        878,31 kB, 2.048×1.536, 246 mal angesehen
      • DSC00264.JPG

        881,9 kB, 2.048×1.536, 208 mal angesehen
      • DSC00169.JPG

        857,1 kB, 2.048×1.536, 250 mal angesehen
      • DSC00262.JPG

        729,64 kB, 2.048×1.536, 210 mal angesehen
      • DSC00242.JPG

        855,5 kB, 2.048×1.536, 228 mal angesehen
      • DSC00035.JPG

        900,08 kB, 2.048×1.536, 197 mal angesehen
      ...ich mache mit dem Granit und dem 5206 2xim Jahr 15ha Heu bzw. Silo und Holz für den Eigenbedarf. Plus alle andere landwirtschaftliche Arbeiten.
      Bei Bedarf fahre ich noch beim Nachbarn mit, ein 100ha Betrieb mit 90 Isländern.
      Der Granit ist eigentlich mein Hauptschlepper, den kann ich für alles kostengünstig einsetzen. Wenn ich einen vergleichbar ausgestatteten Brilliant bekommen könnte so wie mein Deutz jetzt ist, müsste der Deutz geh´n. Aber es haben beide Vor und Nachteile.

      Mit freundlichem Gruß

      Matthias
      Auch eine Art von Baumpflege! 8)
      Bilder
      • DSC_1039.JPG

        737,44 kB, 3.264×1.836, 214 mal angesehen
      • DSC_1040.JPG

        732,06 kB, 3.264×1.836, 191 mal angesehen
      • DSC00132.JPG

        885,66 kB, 2.048×1.536, 198 mal angesehen
      • DSC00130.JPG

        860,07 kB, 2.048×1.536, 191 mal angesehen
      • DSC00131.JPG

        678,82 kB, 2.048×1.536, 180 mal angesehen
      • DSC00342.JPG

        737,78 kB, 2.048×1.536, 194 mal angesehen
      • DSC00343.JPG

        739,01 kB, 2.048×1.536, 182 mal angesehen
      • DSC00348.JPG

        752,68 kB, 2.048×1.536, 201 mal angesehen
      • DSC00349.JPG

        680,72 kB, 2.048×1.536, 195 mal angesehen
      ...mal noch en paar Mistbilder vom Frühjahr und Herbst.

      Mit freundlichem Gruß

      Matthias
      Bilder
      • Kopie von DSC00356.JPG

        783,5 kB, 2.048×1.536, 211 mal angesehen
      • Kopie von DSC00357.JPG

        822,94 kB, 2.048×1.536, 187 mal angesehen
      • Kopie von DSC00358.JPG

        796,85 kB, 2.048×1.536, 183 mal angesehen
      • Kopie von DSC00359.JPG

        739,31 kB, 2.048×1.536, 182 mal angesehen
      • Kopie von DSC00360.JPG

        914,41 kB, 2.048×1.536, 192 mal angesehen
      • Kopie von IMG-20141107-WA0002.jpg

        127,3 kB, 1.280×720, 191 mal angesehen
      • Kopie von IMG-20141109-WA0000.jpg

        195,82 kB, 1.280×720, 186 mal angesehen
      • Kopie von IMG-20141108-WA0011.jpg

        111,79 kB, 1.280×720, 192 mal angesehen
      • Kopie von IMG-20141109-WA0009.jpg

        89,9 kB, 1.280×720, 189 mal angesehen
      ...so geht´s natürlich auch!

      Mit freundlichem Gruß

      Matthias
      Bilder
      • Kopie von DSC_0388.JPG

        898,27 kB, 1.920×1.080, 169 mal angesehen
      • Kopie von DSC_0389.JPG

        870,3 kB, 1.920×1.080, 180 mal angesehen
      • Kopie von DSC_0391.JPG

        843,35 kB, 1.901×1.069, 200 mal angesehen
      • Kopie von DSC_0392.JPG

        853,22 kB, 1.901×1.069, 204 mal angesehen
      Hallo,
      mit gemischten Gefühlen, habe ich die Schlepper meines kürzlich verstorbenem Vaters übernommen.
      Hier ein paar Bilder vom letzten Samstag beim ersten Einsatz nach längerer Standzeit.

      Mit freundlichem Gruß
      Matthias
      Bilder
      • Kopie von DSC_0659.JPG

        685,67 kB, 1.536×864, 155 mal angesehen
      • Kopie von DSC_0660.JPG

        670,63 kB, 1.536×864, 170 mal angesehen
      • Kopie von DSC_0661.JPG

        675,98 kB, 1.536×864, 153 mal angesehen
      • Kopie von DSC_0662.JPG

        734,17 kB, 1.536×864, 169 mal angesehen
      • Kopie von DSC_0663.JPG

        709,89 kB, 1.536×864, 158 mal angesehen
      • Kopie von DSC_0665.JPG

        807,9 kB, 1.536×864, 152 mal angesehen
      Hat ein Oldtimerfreund ca 500m Luftlinie von hier auch, in Ostfriesland absolut selten, sieht man sogar in Nordhorn kaum. War hier einfach nicht so stark vertreten. Vielleicht wg zu dünnem Händlernetz, Werkstätten etc. Der Schlepper ist eigentlich gar nicht so schlecht und sogar richtig schnell.
      Ostfriesland war in den 50er/60ern eher Deutzland mit einigen regionalen Besonderheiten. So gab es hier einige Leute die ordentlich Güldner vertrieben haben, deshalb findet man noch einige verstreut zwischen Emden und Wittmund. Und dann muss es hier in der Nähe noch n kleinen aber fleißigen David Brown Händler gegeben haben der das komplette Wangerland und umzu versorgt hat. Ohne Scherz, hier sieht man so viele DB wie nirgendwo anders, viele davon sogar noch regelmäßig im Einsatz :)
      Besten Gruß
      Kai-Uwe
      Renault war die zweite Marke neben Deutz bei unserem hießigen Lama. Die Firma Zeier war bei uns im Landkreis der stärkste Händler mit Renault und Deutz . An zweiter Stelle stand ein IHc Händler, der ebenfalls sehr fleißig war. Die BayWa lief zur damaligen Zeit mit Fendt noch unter ferner liefen. Wer was auf sich hielt, fuhr Deutz oder Ihc. Wer in der Oberklasse mitspielen wollte, hatte einen Renault in der Scheune stehen.
      Der Deutz Händler hat sein Inventar mit samt der Belegschaft an die BayWa versemmelt und sich mit dickem Polster zur Ruhe gesetzt.
      Deutz ist immer noch stark mit 06, 07 und Dx vertreten, das wars aber auch schon, dann war Schluß. Im ganzen Kreis läuft sage und schreibe noch ein Agrotron. Renault ist ja bekanntlich in Claas übergegangen. Die Saulgauer konnten aber keinen Fuß mehr in die Tür bringen. Der IHC Händler ist seinem zwei Mann starkem Betrieb (Vater und Sohn) treu geblieben und der beste Ansprechpartner den man sich nur wünschen kann.
      Und wie das Leben so spielt, jetzt Deutz B-Händler! ^^ Die beiden Erzfeinde unter einem Dach... :D

      Mit freundlichem Gruß
      Matthias

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Wiesenblitz“ ()

      DIe beiden Franzosen meines Vaters sind noch top Fit. Das Cabrio ist in Erstbesitz und wurde damals mit einem Hagedorn Seitenrechen im "Paket" gekauft. Heute hat er 5400 Bstd. (!). Verbaut ist ein 2 Zylinder MwM luftgekühlt. Super Klang mit 24PS.
      Der Verdeckschlepper wurde gebraucht gekauft, warum; weil er so gut zum andern passte(!). Hier ist ein 4Zylinder Indenor Motor verbaut. Hört sich an wie ein Automotor und bringt satte 26 PS
      War immer "de grouße"! ;)

      Mit freundlichem Gruß
      Matthias