Grüße aus Weimar

      Grüße aus Weimar

      Hi Leute,

      ich habe einen Hanomag R435, BJ 60 und
      ich habe ihn mir vor 20 Jahren zum Bauwagen ziehen ohne Frontlader gekauft.

      Dann hatte ich einige Jahre anderes zu tun, und den Hano
      (heißt Heuschrecke) an einen kleinen Bauernhof verborgt.
      Dort stand er im Regen, wurde übel behandelt. War ein kollossaler Fehler.

      Nun stehe ich vor den 2 Fragen:

      gibt es Hanomag Schrauber, die ihn wieder hinbiegen,
      oder verkaufe ich ihn ganz an einen würdigen Hanomag Freak.

      Im großen und ganzen ist die Substanz gut, Motor läuft,
      aber kaputt sind:

      Hinterreifen
      Wasserpumpe
      Kupplung
      Elektrik zum Teil
      neues Verdeck Kabine
      Auspuff
      neue Batterie

      nach meiner Recherche liegt
      das Material wahrscheinlich um die 1500 €
      plus Arbeitszeit.

      Was sagt Ihr wäre die Maschine wert?
      Was schätzt Ihr an Zusatzkapital für die Arbeitszeit
      bei einem normalen Landmaschinen Schrauber, mit fairen Preisen?
      Oder gibts so einen unter Euch?
      :rolleyes:
      Ich hab eine kleine Schäferei und einfach keine Zeit zum Schrauben.

      Ich würde mich sehr über eure Meinungen freuen,
      Bei Interesse gern Bilder per mail

      Bestes Euch,
      Raute
      Hallo Raute,

      herzlich willkommen hier im Forum. Schade, dass Du Pech mit Deinem Verleih hattest.

      Ich habe nur wenig Ahnung von den Reparaturpreisen aber mein Bauchgefühl findet, dass nur die Kupplung und die Elektrik Zeitfresser sind. Je nach dem wie sehr Du etwas mit dem Schlepper verbindest, würde ich es an Deiner Stelle glaube ich wagen.

      Gruß aus dem Nordschwarzwald

      Jörg
      _______________________________________________
      Perfekt 301; 12/64; LFE-Frontlader; 2. Hand; 2600 BStd
      Mitglied Nr. 4647 bei den Bulldog und Schlepperfreunden Württemberg
      Moin,

      der R435 wird für meinen Geschmack noch zu günstig gehandelt. Gibt vielleicht noch zu viele davon. Arbeitszeit für Reparatur ist nicht zu unterschätzen und man findet dabei immer noch mehr dinge die "gleich mit" gemacht werden müssten, sodass dann die Summe für Teile auch immer höher wird als erhofft.

      Möglicherweise könnte ich dir in einem Jahr mit einer Reparatur helfen . Im Moment leider nicht.

      Gruß
      Thomas
      Maßarbeit in Stahl
      Hallo Karo, herzlich willkommen im Forum.
      Da hast du ja wirklich Pech gehabt mit deinem Hano. Wenn du keine Zeit und Möglichkeit und evtl. auch wenig Ahnung hast, den Hano selbst zu reparieren, ist das schon übel. Für die Ersatzteile musst du wirklich auf mehreren Seiten recherchieren und die günstigsten Anbieter raussuchen. Auch sehr zeitintensiv. Wie es mit einem Profi bei euch in der Umgebung von Weimar aussieht, musst du selbst suchen und den Fachmann deines Vertrauens auswählen. Und das geht, wie Horger2 und Robust schrieben, meist sehr ins Geld. Die Entscheidung, ob Reparatur oder Verkauf mit hohem Verlust, kann dir niemand abnehmen. Wünsche dir viel Glück bei der Entscheidungsfindung.
      Perfekt 401E. Genau diesen seit Jahren im Auge. Jetzt habe ich ihn.

      4 zylindrige Grüße aus dem Herzen des Westerwaldes. Burkhard
      Hey vielen Dank für Eure hasenschnellen Antworten.
      Die netten Bauern und Landmaschinenschrauber hier sind meist
      auf die neuen Maschinen der Agrargenossenschaften spezialisiert,
      John Deere und manchmal ganz gern auch nochmal Bellarus...
      Thomas merke ich mir mal für in einem Jahr ;)
      und suche weiter. Wenn Euch noch ewer einfällt, gern her damit.
      Meint Ihr denn, sollte ich ihn weitergeben, in dem Zustand ist er noch 2000 € wert?
      Fällt mir allerdings schwer, das Kerlchen hat sogar einen Namen, heißt Heuschrecke.
      Grüssle, Karo
      Hallo Raute,

      ist der Reparaturaufwand für einen anderen Schlepper wirklich einfacher abzuschätzen? Bei der Elektrik spinnen die meisten und eine Kupplung kann auch sehr schnell kaputt gehen.

      Bei solchen (emotionalen) Entscheidungen mache ich mir immer eine Liste mit den „Für und Wider“. Oft merke ich beim Suchen der einzelnen Aspekte, dass ich für eine Seite viel intensiver suche...

      Gruß Jörg
      _______________________________________________
      Perfekt 301; 12/64; LFE-Frontlader; 2. Hand; 2600 BStd
      Mitglied Nr. 4647 bei den Bulldog und Schlepperfreunden Württemberg
      Hi Karo

      sei willkommen hier im forum

      es ist schade was mit deinem hano passiert ist, aber wenn er dir wirklich am herzen liegt würde ich ihn wieder flott machen.....
      wenn es nicht wirklich eilt und du zeit hast kannste ja auch noch nach teilen suchen ganz in ruhe und evtl, ist der ein oder andere schnapper ja auch noch dabei :thumbup:

      Gruß
      Det