Miststreuer MS 27/1 van Lengerich

      Miststreuer MS 27/1 van Lengerich

      Moin zusammen

      Ich hab vorkurzem ein schnapper gemacht einen Miststreuer wie oben (ist ein BVL= Bernhard van Lengerich) geschrieben für 50 Euro gekauft.
      Typenschild noch vorhanden. Hab dann den Hersteller angeschrieben und eine Allgemeine Betriebserlaubnis bekommen.

      Jetzt zu meiner Frage:

      Kann ich damit dann zum TÜV und bekomme ich damit dann Papiere dafür?

      Vielen Dank für euere Hilfe im voraus

      Mfg Holger
      Moin,

      mit der ABE musst du zur Zulassungsstelle. Dort wird das Fahrzeug auf dich registriert, das ist alles. Du bekommst ja kein eigenes Kennzeichen und benötigst ja keine regelmäßige TÜV-Prüfung. Das die Maschine verkehrssicher sein muss, versteht sich von selbst, dafür bist du immer verantwortlich.

      Gruß
      Thomas
      Maßarbeit in Stahl