Landmaschinen-Mechaniker Gesucht

      Hallo Daniel,
      ich kann dir auch eine Pumpe zurechtbauen die du über die Zapfwelle antreibst.
      Pumpe an einem Getriebe ran Leitungen umgelegt und Leistung ohne ende.
      Du siehst man kann vieles Bauen. :)
      Die Fertig verbaute Pumpe habe ich in einem Rübenverladeband eingebaut.
      Bilder
      • IMG_5137_1.JPG

        90,7 kB, 400×533, 63 mal angesehen
      • IMG_5419_1.JPG

        923,92 kB, 1.500×2.000, 58 mal angesehen
      Gruß Reiner

      R 901AS,B 601S,B 601L,R 28A,R 40 Bj.1946,R 40Bj.1944, MF 294 AS, Case Puma 230 CVX
      14.Volkmarster Trecker-Treffen mit Trecker-Treck am 01.06.-02.06.2019
      Meine Beiträge u.Fotos dürfen nicht ohne meine Zustimmung veröffentlicht werden.
      Hallo Ludwig,
      es ist eine Bosch HY/ZE 16 CR 13 Pumpe.
      Gruß Reiner

      R 901AS,B 601S,B 601L,R 28A,R 40 Bj.1946,R 40Bj.1944, MF 294 AS, Case Puma 230 CVX
      14.Volkmarster Trecker-Treffen mit Trecker-Treck am 01.06.-02.06.2019
      Meine Beiträge u.Fotos dürfen nicht ohne meine Zustimmung veröffentlicht werden.
      Hallo Daniel,
      Es wird Öl aus den Leitungen laufen, du solltest dort etwas unterstellen.
      Die Pumpe ist mit 3 Schrauben befestigt am Lagerbock man kann auf dem Foto nicht viel sehen von dem Lagerbock einschl. Riemenscheibe.
      Ich könnte mir aber vorstellen das sie auch runter muß.
      Gruß Reiner

      R 901AS,B 601S,B 601L,R 28A,R 40 Bj.1946,R 40Bj.1944, MF 294 AS, Case Puma 230 CVX
      14.Volkmarster Trecker-Treffen mit Trecker-Treck am 01.06.-02.06.2019
      Meine Beiträge u.Fotos dürfen nicht ohne meine Zustimmung veröffentlicht werden.
      Aber das Frontgewicht muß wohl auch weg gebaut werden müssen da mit man dort vernünftig dran kommt.
      Gruß Reiner

      R 901AS,B 601S,B 601L,R 28A,R 40 Bj.1946,R 40Bj.1944, MF 294 AS, Case Puma 230 CVX
      14.Volkmarster Trecker-Treffen mit Trecker-Treck am 01.06.-02.06.2019
      Meine Beiträge u.Fotos dürfen nicht ohne meine Zustimmung veröffentlicht werden.
      Hallo Daniel,
      das Frontgewicht muß weg dann siehst du mehr ich nehme mal an das die Pumpe mit der unteren Druckleitung raus genommen werden muß.
      Du wirst an den 4 Schrauben von dem Befestigungs Flansch schlecht ran kommen um die Inbusschrauben zu lösen.
      Gruß Reiner

      R 901AS,B 601S,B 601L,R 28A,R 40 Bj.1946,R 40Bj.1944, MF 294 AS, Case Puma 230 CVX
      14.Volkmarster Trecker-Treffen mit Trecker-Treck am 01.06.-02.06.2019
      Meine Beiträge u.Fotos dürfen nicht ohne meine Zustimmung veröffentlicht werden.
      So, hat etwas gedauert. Ich habe mal wegen der Pumpe in meiner ehemaligen Firma nachsehen lassen. Genau die Pumpe haben sie nicht mehr. Nur zwei alternativen. Ich poste mal die Bilder. Vielleicht kann da was passen.
      Bilder
      • 82EABDDA-148C-46E8-8A56-CFD06D868806.jpeg

        106,33 kB, 449×800, 51 mal angesehen
      • 1EB4EC77-893F-496D-87F6-B37320A1ED00.jpeg

        67,77 kB, 449×800, 53 mal angesehen
      • 33F83643-BA74-4020-AF1B-BA71E7C46DA9.jpeg

        65,94 kB, 449×800, 49 mal angesehen
      • B454D134-5AA8-42EE-9649-773C4D40ADED.jpeg

        58,3 kB, 449×800, 54 mal angesehen
      • 640BC530-B257-4526-A2E5-269FD948F633.jpeg

        64,77 kB, 449×800, 52 mal angesehen
      • 1F5DDB62-3510-4E14-A266-567373C239E8.jpeg

        101,94 kB, 449×800, 53 mal angesehen
      • 69C90D24-1ADF-4C1E-85E1-3785EAFBDBEB.jpeg

        69,77 kB, 449×800, 52 mal angesehen
      • C155E037-C5A6-4E13-A5EB-A99C33F52FA2.jpeg

        69,43 kB, 449×800, 52 mal angesehen
      • FA6AE555-62D4-4840-BC35-4973C7355FE1.jpeg

        57,73 kB, 449×800, 58 mal angesehen
      • 7F4F6763-505E-4AD9-A7F6-329ED4B8AAFD.jpeg

        66,62 kB, 449×800, 78 mal angesehen
      Mit hanomatischen Gruessen

      Ludwig
      Hallo Ludwig,
      um das zuvergleichen müsste die Alte Pzmpe erst einmal raus.
      Und dann könnte man sie vergleichen.
      Weiß jetzt nur nicht ob es passt mit dem Seitlichen anschluß ob zum Morot soviel Platz vorh. Ist.
      Gruß Reiner

      R 901AS,B 601S,B 601L,R 28A,R 40 Bj.1946,R 40Bj.1944, MF 294 AS, Case Puma 230 CVX
      14.Volkmarster Trecker-Treffen mit Trecker-Treck am 01.06.-02.06.2019
      Meine Beiträge u.Fotos dürfen nicht ohne meine Zustimmung veröffentlicht werden.
      Ja, auf den Bildern von DanielRLP kann ich leider nicht erkennen, wie die Pumpe befestigt ist.
      Wenn man die Pumpe (meine Bilder) dreht, so daß die Anschlüsse oben und unten sind, ob dann die Befestigung paßt?
      Ist evtl. Ne Möglichkeit.
      Man wird es sehen wenn er die Pumpe ausgebaut hat.
      Mit hanomatischen Gruessen

      Ludwig
      Hallo Ludwig,
      das Foto hätte ich schon in dem Thrad Hydraulik Pumpe von Daniel hochgeladen, das wäre eine passende Pumpe.
      Bilder
      • 29219EF5-3457-42E4-8641-FA8E9EF3EF83.jpeg

        102,31 kB, 800×800, 78 mal angesehen
      Gruß Reiner

      R 901AS,B 601S,B 601L,R 28A,R 40 Bj.1946,R 40Bj.1944, MF 294 AS, Case Puma 230 CVX
      14.Volkmarster Trecker-Treffen mit Trecker-Treck am 01.06.-02.06.2019
      Meine Beiträge u.Fotos dürfen nicht ohne meine Zustimmung veröffentlicht werden.
      Hallo,
      was macht denn das Wechseln der Hydraulikpumpe hat es geklappt?
      Gruß Reiner

      R 901AS,B 601S,B 601L,R 28A,R 40 Bj.1946,R 40Bj.1944, MF 294 AS, Case Puma 230 CVX
      14.Volkmarster Trecker-Treffen mit Trecker-Treck am 01.06.-02.06.2019
      Meine Beiträge u.Fotos dürfen nicht ohne meine Zustimmung veröffentlicht werden.