Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 30.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bremsbeläge Handbremse R435

    Hano 701 RAP - - Hilfe

    Beitrag

    weia, so schlimm ? 20 / 21 wird ja alles besser, evtl. ja auch das

  • Benutzer-Avatarbild

    Bremsbeläge Handbremse R435

    Hano 701 RAP - - Hilfe

    Beitrag

    Moin Jetta also im Granit Parts katalog 20/21 ist der handbremsbelag aufgeführt zum R 435, diverse andere typen haben den gleichen ´handbremsbelag verbaut wie B 600 rund oder G 501 E zb.so steht es zumindest im katalog im Katalog ist er unter ET-Nummer 1550308121020 zu finden auf seite 386 Bild NR. 6 ich hoffe es hilft dir Gruß Det

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo zusammen!

    Hano 701 RAP - - Vorstellung

    Beitrag

    Hallo Martin danke für deine mühe die du dir gemacht hast beim suchen.... leider weiß ich auch nicht mehr wo ich es gesehen bzw. gelesen habe, ob im www. oder evtl. in einem "Info-Brief " aber diese teileliste gibt es , das steht fest... egal, eines tages wird die schon mal wieder auftauchen Gruß Det

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo zusammen!

    Hano 701 RAP - - Vorstellung

    Beitrag

    Moin Hi Thomas ja, da kannste durchaus recht haben, es wurden ja " früher " auch bei anderen herstellern dinge entwickelt vor ort in den Lama- Werkstätten die dann auch durchaus in die fertigung eingeflossen sind bzw, eine freigabe erhalten haben vom hersteller. Evtl. könnte der Martin sogar noch etwas haben darüber in den unendlichen weiten seines Fundus was die zusatzhubzylinder angeht vom Hanomag. Gruß Det

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo zusammen!

    Hano 701 RAP - - Vorstellung

    Beitrag

    Moin Ich meine mich dunkel zu erinnern das es eine ET- Liste gibt/gab von Hanomag in der die zusatzhubzylinder und was alles sonst noch dazu gehört aufgelistet ist.... ich vermute es könnte ein ergänzungsblatt sein.... diese teile wurden aber nicht mehr serienmäßig eingebaut, da zu der zeit auch der Schlepperbau eingestellt wurde und es sich somit leider erledigt hatte . das was man heute sieht an zusatzhubzylindern bei den großen Hanomags sind Eigenbauten die ich für OK halte, da auch Hanomag d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin Willy keine sorge, ich fühle mich nicht angegriffen, weil ich ja auch nichts was gesagt wurde in frage gestellt habe und mir auch klar ist das bestandsschutz besteht für unsere oldis. ich habe nur meine persönliche meinug zum ausdruck bringen wollen zu dem thema starre AHK, die ich natürlich auch jedem anderen zugestehe. auch habe ich des öfteren gesagt das jeder mit seinem schlepper machen kann was er möchte, es ist sein eigentum, ich mache niemanden vorschriften.....wenn dann kritik zurüc…

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin ich habe nicht behauptet das die BE erlischt oder das fahrzeug nicht am straßenverkehr teilnehmen darf,es wird ja bestandsschutz bestehen. ich habe dem Bernd ja auch recht gegeben das man so durch den tüv kommt mit der starren anhängekupplung und was der Willy gesagt hat hab ich auch nichts gegenteiliges gesagt .also alles im grünen bereich. ich wünsche dem Walter das er es gleich im ersten anlauft schafft durch den tüv zu kommen. aber es wird schon seinen grund haben das drehbare anhängeku…

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin der Bernd hat vollkommen recht was den Tüv angeht.... früher hatten die anhänger eine zugöse mit runden schaft der in der deichsel steckte, bei schiefstand oder umkippen war das die "Drehsicherung" damit nicht alles auf der seite zu liegen kommt bzw schaden anrichtet an den maschinen. bei anhängerbetrieb mit eckiger zugöse im schaft, die ja nicht drehbar ist ,muß die anhängerkupplung drehbar sein sonst könnte es stress mit der rennleitung geben oder sonst wem..... im zweifel ist die drehbar…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Matthias das wäre evtl. etwas für dich um aus 6 m tiefe die gärreste zu pumpen..... aber ob es das auch gibt für solch "kleine fässer " von 5-6000 liter ???? youtube.com/watch?v=d_d34aoBTi4 ab 8:35 ca. evtl. kann man ja sogar nachrüsten so einen beschleuniger .... Gruß Det

  • Benutzer-Avatarbild

    Noch ein Neuer!

    Hano 701 RAP - - Vorstellung

    Beitrag

    hallo Manuel ich danke dir für die info, ich habe aber in der zwischenzeit schon solche kotflügel bekommen..... jetzt passen auch 7,50 - 16 drunter ... ist auch knapp aber geht soweit Gruß Det

  • Benutzer-Avatarbild

    Hanomag Granit 500 Motor umbau

    Hano 701 RAP - - Hilfe

    Beitrag

    moin Bernd jupp, so ist es und nicht anders die ölwanne aus gusseisen wird sich wohl mit dem alten 500 er rund vertragen sofern das stützdreieck auch nichts dagegen hat.... ansonsten kann man ja immer noch die wannen tauschen sofern die bohrungen überein stimmen...und die blechwanne wieder nehmen.... Gruß Det

  • Benutzer-Avatarbild

    Hanomag Granit 500 Motor umbau

    Hano 701 RAP - - Hilfe

    Beitrag

    Moin der Andreas hat da vollkommen recht, das wird dich nicht wirklich nach vorne bringen, da der zylinderkopf anders aufgebaut ist bzw die vorkammern und düsen..... das einfachste wäre dir einen guten motor aus einem schlachtschlepper zu besorgen nach meiner meinung, mit der etwas moderneren ESP die 40 PS leistet... zb. aus dem Granit 500/1 mit der eckigen form für die ESP aus dem 38 PS schlepper gibt es keine E-Teile mehr , zumindest was den regler angeht wurde mir mitgeteilt.... nur mal so al…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Björn erstmal glückwunsch zur erfolgreichen zulassung deines hanomag.... was lange währt wird endlich gut das mit der zuordnung könnte ein bürokratenakt sein durch eidesstattliche erklärungen usw. dann werden solche sachen in einem anzeiger...bundesanzeiger ? ... veröffentlicht und wenn sich nach einer gewissen frist niemand meldet und ansprüche erhebt an dem fahrzeug dann kann es endgültig abgemeldet werden oder umgetragen oder sonstwas ..... aus datenschutzgründen darf die zulassungsstel…

  • Benutzer-Avatarbild

    hallo man kann nur mutmaßungen anstellen woran es liegt mit den bezeichnungen bei hanomag, evtl. wissen die leute bei der Hanomag iG in Störy ja mehr darüber. die sind ja fit in sachen Hanomag. ich für meinen teil denke, das sich die runden P 300 und P 400 ja recht gut verkauften und die bezeichnung in den köpfen war,deshalb wurde sie einfach beibehalten und auf die eckigen typen übertragen..... wobei der handelsname und der amtliche typ Perfekt 301 / 401 war mit den einzelnen unterstufen S...E.…

  • Benutzer-Avatarbild

    hallo Björn bei den 3 zyl. motoren ist die bezeichnung 400 E an den kühlerblechen geblieben, nur auf dem typenschild und in den papieren ist er als amtl. typ mit 401 E gekennzeichnet bzw 401 E-S und beim BW- Motor ist es ebenso....der übergang ist eben fliessend bei den großen 6 zyl. steht ja auch nur 700 oder 900 am seitenblech..... in den papieren und dem typenschild dann auch 701 bzw, 901 meiner ist auch ein übergangsmodell, hat nur einen anderen kühlergrill.... an die große baureihe angelehn…

  • Benutzer-Avatarbild

    ups.... noch nen kleiner nachtrag..... die rede ist natürlich nur von den eckigen modellen der 400 er baureihe ....

  • Benutzer-Avatarbild

    moin herr BW-Motor deine angaben sind soweit richtig für den 401 E nach meinen unterlagen aber man muß, naja, man könnte wissen, das es fünf verschiedene typen gibt vom 401... auch wenn sie sich nur geringfügig unterscheiden in zb. leistung oder achslast usw. nach deinen daten zu urteilen ist dein schlepper einer der nach dem 01.01. 1967 das ok für die straße bekommen hat.bzw eine ABE. sollte ich mich irren dann gerne berichtigen

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin Björn kleiner nachtrag von mir.... die 2100 mm von mir sind mit Umsturzbügel, die in der Betriebsanleitung angegebenen Daten sind Maße bei standartausführung des Schleppers , also andere Reifen oder verschieden breite Kotflügel zb. verändern natürlich die abmessungen und werden bei der erstellung des gutachtens sicher berücksichtigt werden. ich brauchte bisher kein solches gutachten und weiss auch nicht wie teuer es werden könnte ....also ob jede reifengröße die man eintragen läßt auch extr…

  • Benutzer-Avatarbild

    hallo Jörg da kann man mal sehen wie unterschiedlich es in den bundesländern gehandhabt wird oder sogar auf kreisebene bei mir steht in zeile 18.... 3300 und in zeile 19.....1780.....und in 20..... 2100 allerdings ist es ein 401 ES ... die letzte baureihe mit BW-Motor der FZ-Schein kommt aus Bayern Gruß Det

  • Benutzer-Avatarbild

    hallo Björn Teile mir doch bitte deine Fahrgestellnummer und die TSN nummer mit, ic schau dann mal in meine unterlagen ob ich etwas finden kann Gruß Det