Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 241.

  • Benutzer-Avatarbild

    Veedol Pin Up Frau

    Wiesenblitz - - Hilfe

    Beitrag

    ... nochmals zum besseren Verständnis,er sucht diese hier,nur kleiner eichwaelder.de/Altes/veedol9.JPG

  • Benutzer-Avatarbild

    Veedol Pin Up Frau

    Wiesenblitz - - Hilfe

    Beitrag

    ...wer hat es denn noch alles nicht verstanden?

  • Benutzer-Avatarbild

    Veedol Pin Up Frau

    Wiesenblitz - - Hilfe

    Beitrag

    ... quasi dann diese hier nur kleiner? google.com/url?q=https://www.a…Vaw0Tp30Jcsvry7ls1Kp59K1g

  • Benutzer-Avatarbild

    Om 314

    Wiesenblitz - - Fremdfabrikate & Landmaschinen

    Beitrag

    QDie Pumpe ist es nicht, es ist schon eine mit Kunststoffrad und auch nicht mehr die erste. Deren Lack hat ein anderes grün. Hab aber eine neue liegen. Der Kühler scheint aber jetzt komplett hinüber zu sein, hat jetzt angefangen zu tropfen und zu siffen. Das Domestos und die Zitronensäure haben ihre Aufgabe sehr genau genommen. 428.-Euro plus Versuche jetzt noch über die Heusaison zu kommen und werde dann mal nachfragen was eine Reparatur kostet. Vielleicht lass ich dann auch ein gröberes Netz e…

  • Benutzer-Avatarbild

    Om 314

    Wiesenblitz - - Fremdfabrikate & Landmaschinen

    Beitrag

    So, 95°Grad bei bei 9,5t Anhängelast auf jedermenge langezogener Steigungsstrecken. Tausche jetzt noch zwei mal das Kühlwasser. Baue den Kühler dann noch mal aus und weiche ihn mit Domestos oder Essigessenz ein. Mal schaun was wird. Gehe aber davon aus das es der Kühler ist. Nach fünf Minuten auf ebener Stecke, abfall der Temperatur auf 85°Grad. Gruß Matthias

  • Benutzer-Avatarbild

    Om 314

    Wiesenblitz - - Fremdfabrikate & Landmaschinen

    Beitrag

    Morgen schaffen wir 500 Ballen Silo nach Hause, mitten im Odenwald, danach werden wir sehen. Gruß Matthias

  • Benutzer-Avatarbild

    Om 314

    Wiesenblitz - - Fremdfabrikate & Landmaschinen

    Beitrag

    ...wie gesagt, an die Kopfdichtung habe ich auch schon gedacht, aber wenn du er Abgas über das Kühlsystem abgeben würde, dann würde er das immer tun. Und nicht alle 100 Std. Wasser in den Brennraum kann er nicht drücken, das würde man an der Fahne sehen und das Wasser würde abnehmen. Gruß Matthias

  • Benutzer-Avatarbild

    Om 314

    Wiesenblitz - - Fremdfabrikate & Landmaschinen

    Beitrag

    ...habe auf dem Kühlsystem 0,5bar. Gruß Matthias

  • Benutzer-Avatarbild

    Om 314

    Wiesenblitz - - Fremdfabrikate & Landmaschinen

    Beitrag

    ...den Block nicht zu spülen würde keinen Sinn machen. Als bedenkenlos würde ich G48 beurteilen. Zu verschlammung führt in erster Linie schlechte Wartung. Zitat von VW49HK: „Da ist die Kopfdichtung nicht in Ordnung. MFG“ ...würde mich auch interessieren?! Kein Wasserverlust und außerdem immer noch die Sache mit den problemlosen acht Wochen mit 100Std. teilweise harten Einsatz. Gruß Matthias

  • Benutzer-Avatarbild

    Om 314

    Wiesenblitz - - Fremdfabrikate & Landmaschinen

    Beitrag

    ...3/4 Zoll und voll aufgedreht kommt es unten ohne Druckerhöhung im Schlauch wieder raus! Gruß Matthias

  • Benutzer-Avatarbild

    Om 314

    Wiesenblitz - - Fremdfabrikate & Landmaschinen

    Beitrag

    Wie Stefan schon geschrieben hat, ich's hoffe mal das es so bleibt, ganz trau ich dem Frieden allerdings nicht. Ich zier mich halt noch ein bisschen die fünf bis sechshundert Taler für einen neuen Kühler zu investieren. Gruß Matthias

  • Benutzer-Avatarbild

    Om 314

    Wiesenblitz - - Fremdfabrikate & Landmaschinen

    Beitrag

    Habe gestern bis ein Uhr geschraubt, Kompressionsdruck habe ich jetzt nicht geprüft, aber Ventile mal eingestellt hat aber eigentlich gepasst. Vom Ölverbrauch her ist es halt so das er Öl braucht, also nicht wie beim Hano oder Deutz, nach 300 Std. die gleiche Menge raus wie rein. Die genauen Std weiß ich noch nicht werde aber mal beobachten. Hab dann alles wieder zusammen gesteckt und bin dann mal mit blanken Wasser gefahren. Gleiche wie beim letzten mal, fünf km Steigungssstrecke, Vollgas, gedr…

  • Benutzer-Avatarbild

    Om 314

    Wiesenblitz - - Fremdfabrikate & Landmaschinen

    Beitrag

    4900Bstd. mit Nachweis. Für einen schlechten Einsprirzzeitpunkt läuft er mir eigentlich zu sauber, prüf ich aber. Ich könnte platzen!!! Gruß Matthias

  • Benutzer-Avatarbild

    Om 314

    Wiesenblitz - - Fremdfabrikate & Landmaschinen

    Beitrag

    Leute, ich brauche mal eure Hilfe, der Motor an meinem 800er wird heiß. Vor gut sechs acht Wochen hatte ich daraufhin alles mal rausgeschmissen. Thermostat neu, Thermometer neu, Wapu raus hat kein Spiel Schaufel top, ist auch nicht mehr die erste. Kühler mit Domestos eingeweicht, das ganze System durchgespült. Kam nur dunkelbraune Suppe raus. Alles wieder zusammen gesteckt, G48 rein, lief super. Hundert Stunden später, selbe Scheiß. Zuerst ging es auf ebener Straße, 80°Grad. Bei leichter Steigun…

  • Benutzer-Avatarbild

    ...lass die OSB weg, sonst fault Dir das Ding zamm! Gruß Matthias

  • Benutzer-Avatarbild

    ...die Gefahr ist ohne deutlich höher. Vor allem bei OSB. Die ist nämlich gegenüber z.B. massiv Holz 3-Schicht Platten und rauh Spund divusions dicht! Lässt also genau wie Plastikfolie keinerlei Feuchtigkeitsaustausch zu. Dein Taupunkt sitz jetzt zwischen Blech und OSB und kann nicht mehr raus! Was zur Folge hat, das Du wenn Du darin schläfst, dabei atmest, furzt, traspirierst (z. B. beim Austausch von Körperflüssigkeiten, könnte ja auch sein?!) oder ähnliches, sich unter deinem Hintern Schimmel…

  • Benutzer-Avatarbild

    ...warum hast Du keine Dämmung drunter gelegt? Schüttung wäre auch gegangen! Und vor allem, muß es denn immer der Formaldehyd haltige OSB Kram sein? Im Deutz Forum hat einer sein Huhnerhaus damit ausgeschlagen, versteh ich genau so wenig!? Gruß Matthias

  • Benutzer-Avatarbild

    So, bin im Einsatz! Gruß Matthias

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von hanoheizer: „Ich denke mal das damit Wildschäden von den Wildschweinen eingeebnet werden. Mit der Kreiselegge werden die Haufen die die Schweine aufschieben wieder eingeebnet,neue Grassamen gestreut und das ganze wieder angewalzt.“ ...so sieht's aus! Die Jagdgenossenschaft hat vor ein paar Jahren einen Clemens Wiesenhobel gekauft. Wie bei allen Maschinen dieser Bauart liegt das Problem einfach darin, das große zusammenhängende Flächen einfach und mit nahezu jeder Maschine anzulegen sin…

  • Benutzer-Avatarbild

    So, Sägerät ist da. Den Halter dafür habe ich heute schnell fertig gemacht, die Halterung für die Streuteller kommt morgen dran. Zwischen den Befestigungspunkten habe ich mal ein Satz Gummipuffer eingebaut, erschien mir sinnvoll. Gewichtsmässig bin ich voll an der Grenze, habe das ganze etwas unterschätzt. Die Wale hat satte 500kg und das 2m hinter den Unterlenker- Fanghaken. Mal schauen, vielleicht rüste ich doch noch eine Hitch nach, wenn ich eine günstig bekomme. Gruß Matthias ...fährt noch e…