Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 230.

  • Benutzer-Avatarbild

    ...lass die OSB weg, sonst fault Dir das Ding zamm! Gruß Matthias

  • Benutzer-Avatarbild

    ...die Gefahr ist ohne deutlich höher. Vor allem bei OSB. Die ist nämlich gegenüber z.B. massiv Holz 3-Schicht Platten und rauh Spund divusions dicht! Lässt also genau wie Plastikfolie keinerlei Feuchtigkeitsaustausch zu. Dein Taupunkt sitz jetzt zwischen Blech und OSB und kann nicht mehr raus! Was zur Folge hat, das Du wenn Du darin schläfst, dabei atmest, furzt, traspirierst (z. B. beim Austausch von Körperflüssigkeiten, könnte ja auch sein?!) oder ähnliches, sich unter deinem Hintern Schimmel…

  • Benutzer-Avatarbild

    ...warum hast Du keine Dämmung drunter gelegt? Schüttung wäre auch gegangen! Und vor allem, muß es denn immer der Formaldehyd haltige OSB Kram sein? Im Deutz Forum hat einer sein Huhnerhaus damit ausgeschlagen, versteh ich genau so wenig!? Gruß Matthias

  • Benutzer-Avatarbild

    So, bin im Einsatz! Gruß Matthias

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von hanoheizer: „Ich denke mal das damit Wildschäden von den Wildschweinen eingeebnet werden. Mit der Kreiselegge werden die Haufen die die Schweine aufschieben wieder eingeebnet,neue Grassamen gestreut und das ganze wieder angewalzt.“ ...so sieht's aus! Die Jagdgenossenschaft hat vor ein paar Jahren einen Clemens Wiesenhobel gekauft. Wie bei allen Maschinen dieser Bauart liegt das Problem einfach darin, das große zusammenhängende Flächen einfach und mit nahezu jeder Maschine anzulegen sin…

  • Benutzer-Avatarbild

    So, Sägerät ist da. Den Halter dafür habe ich heute schnell fertig gemacht, die Halterung für die Streuteller kommt morgen dran. Zwischen den Befestigungspunkten habe ich mal ein Satz Gummipuffer eingebaut, erschien mir sinnvoll. Gewichtsmässig bin ich voll an der Grenze, habe das ganze etwas unterschätzt. Die Wale hat satte 500kg und das 2m hinter den Unterlenker- Fanghaken. Mal schauen, vielleicht rüste ich doch noch eine Hitch nach, wenn ich eine günstig bekomme. Gruß Matthias ...fährt noch e…

  • Benutzer-Avatarbild

    An den Fahrradtacho habe ich auch schon gedacht, das werde ich wohl auch machen! Müsste mir dann einen Schubkarrenreifen neben die Kreiselegge bauen!? Mit dem Schmiertelefon bin ich mir nicht sicher wie es am Vorgewende aussieht!? Gruß Matthias

  • Benutzer-Avatarbild

    ...habt Ihr eine Idee wo ich einen Hektar oder auch Kilometerzähler herbekomme bzw. was ich zum Hektarzählen verwenden könnte. Das Steuermodul für das APV Sägerät mit allen Sensoren und dem Hektarzähler kostet über 1000.- Euro mehr als das Basisgerät. Hab schon alles ausgesucht, aber auch nur digitale jenseits der 350.- Euro gefunden. Gibt es da nichts im Zubehör mit Spornrad und Welle? Mein Lama findet angeblich auch nichts?! Irgend ein Hersteller muß doch für die Sämaschinen mechanische Hektar…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von hanoheizer: „Ich hätte ja geschrieben das du Hartholzlager nehmen kannst aber dann wäre ich wieder für verrückt erklärt worden :)“ ...wärst Du nicht! War schon kurs davor welche zu fertigen, abe die 85.-Euronen für Gußlager waren dann doch schneller ausgegeben. Wenn also noch einer 50er Passlager mit Böcken braucht, einfach melden. Gruß Matthias

  • Benutzer-Avatarbild

    So, da IHR mich ja voll im Stich gelassen habt, ( ) hab ich mich nach EIGENRECHERCHE dazu entschieden wieder Guß-Gleitlager einzubauen. Die neuen Lager sind da, und der Rahmen ist zusammen. Nächste Woche kommt das APV Sägerät, mal schauen wie ich das drauf bastele. Gruß Matthias

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, brauch mal eure Hilfe, habe mir mal wieder Arbeit nach Hause geholt! Bin gerade dabei mir eine Cambridge Walze wieder herzurichten. Der Rahmen war komplett verzogen und die Welle hatte einen Knick von 2 cm. Rahmen hab ich neu gebaut und eine neue Welle war dabei. Neue Stehlager waren auch dabei, allerdings waren es doppelte Rollen- Passlager von 49,6 bis 50,2mm. Verbaut waren Guss-Gleitlager. Beim nach Hause schaffen ist mir aufgefallen das die 2,50er Welle im ausgehobenen Zustand doch re…

  • Benutzer-Avatarbild

    Treffen für Forumsmitglieder

    Wiesenblitz - - Termine

    Beitrag

    ...schaffe es leider nicht! Gruß Matthias

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo aus dem Vogelsberg

    Wiesenblitz - - Vorstellung

    Beitrag

    Willkommen aus Churfranken. Gruß Matthias

  • Benutzer-Avatarbild

    ...hast Du Bilder von deinem Schlepper im Einsatz? Gruß Matthias

  • Benutzer-Avatarbild

    Landmaschinen-Mechaniker Gesucht

    Wiesenblitz - - Umfragen

    Beitrag

    Tja, in Zeiten des Depperltop will, oder besser gesagt kann sich keiner mehr mit Schleppern beschäftigen die um ein vielfaches älter sind als das OP-Team selbst. Andererseits bei Stundensätzen jenseits der 100.-Euro, wer kann da seinen "Hobbybulldog" noch in eine Werkstatt bringen. Ich habe Glück, bei mir sitzt ein echter Schrauber der alten Garde im Nachbarort und wies der Teufel wil braucht der mich ständig bei der Ernte und vor allem der Hof Ertüchtigung! Gruß Matthias

  • Benutzer-Avatarbild

    ...da sag ich nur, selbst schuld! Gruß Matthias Früher, früher war alles anders...

  • Benutzer-Avatarbild

    So, bin mit der Montage durch. Für die Stromversorgung der Seilwinde und anderer Geräte, wie Presse oder Striegel, habe ich gleich noch eine 3-und eine 13-polige Steckdose nach hinten gelegt. Hier bin ich aber nicht über die Bordsicherungen gegangen, sondern habe eine Dauerstromleitung (2.5mm2) von den Batterieklemmen gezogen und mit einer Fliegensicherung abgefangen. Für den APV Striegel und das Steuergerät der Vario-Pack habe ich noch eine Steckdose in die Kabine gesetzt. Für die straler habe …

  • Benutzer-Avatarbild

    Pleuel

    Wiesenblitz - - Hilfe

    Beitrag

    ...alles gut! Gruß Matthias

  • Benutzer-Avatarbild

    Pleuel

    Wiesenblitz - - Hilfe

    Beitrag

    ...bist aber auch empfindlich Gruß Matthias

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ausgeschlagen wird die Kiste mit Trespa. Den Boden mit Bohlen. Gruß Matthias