Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 108.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo aus dem Norden

    KUweR22 - - Vorstellung

    Beitrag

    Ich hab mir so n Laserdings für 30€ gekauft, haben auch mal mit mehreren verschiedenen Modellen an der gleichen Quelle gemessen, die lagen alle dicht beeinander. Zum Einstellen von ESP oder Rasenmäher sollten die hinreichend genau sein. Du hast vermutlich noch die Unterdruck-geregelte ESP. Da würde ich mir statt Einstellerei eher Gedanken um die Beschaffenheit des Membrans machen. Wenn das löchrig ist, dann kannste soviel versuchen einzustellen wir Du willst, klappt dann meist nicht mehr so wirk…

  • Benutzer-Avatarbild

    Vielleicht mal ungünstig schräg gehalten? -> Öl im Zylinder, lässt sich schlecht verdichten. Ggf mal Kerze raus und dann versuchen zu drehen. Besten Gruß Kai-Uwe

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja, nächstes Mal meld ich mich direkt und dann müssen die Jungs bei uns im Dorf auch einfach mal etwas Geduld mitbringen Besten Gruß Kai-Uwe

  • Benutzer-Avatarbild

    Alles gut Reiner, war bestimmt mein Fehler. Ich hab hier gegen Ende letzten Jahres min zwei Mal in der Shoutbox gefragt und Dich sogar einmal persönlich in diesem Forum angeschrieben. Ich konnte nicht ahnen daß die Kommunikation so löchrig ist. Den Eindruck hab ich zumindest, da ich nämlich gerade bei der Suche nach der Anfrage die ich Dir damals geschrieben habe, selbst diese Nachricht nicht wiederfinden kann. Ich werde mich nächstes Mal über "offizielle Wege" informieren. Die Tabelle ist von M…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hätte mehrere Leute bei uns ausm Ort gehabt die auch gerne gestartet wären, aber da wir nach der dritten Anfrage zu den Startklassen keine Antwort bekamen, werden die alle zuhause bleiben Besten Gruß Kai-Uwe

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein Neuer stellt sich vor

    KUweR22 - - Vorstellung

    Beitrag

    Mir gefällt das optisch seeehr gut! Besten Gruß Kai-Uwe

  • Benutzer-Avatarbild

    Für Leute die schon fast alles wissen, ist es nicht schade. Für andere die noch nicht so fit sind in der Materie, wäre es eine Alternative Wissensquelle gewesen. Ich hab da einiges lernen können, bin aber auch noch nich so lange im Hobby Besten Gruß Kai-Uwe

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin Eisbaer. Das ist das Einzige was es in der Hinsicht gibt. Entweder das, oder gar nix. Um das Getriebe auszubauen braucht der Spezi aber nicht zwingend eine Anleitung. Das ist irgendwie selbsterklärend. Im Grunde alles vom Getriebe abschrauben was nicht zum Getriebe gehört. Bedeutet bei HANOMAG (wie bei fast allen anderen auch) im Grunde die Zerlegung des Schleppers in seine Hauptkomponenten (große Hausschlachtung). Spannend wird's erst im Getriebe. Besten Gruß Kai-Uwe

  • Benutzer-Avatarbild

    Schöner Link Willi, nur leider tut sich der Verkäufer damit keinen Gefallen wenn er die Artikel nicht besser beschreibt. Ich als Laie weiß jetzt nicht aus dem Stand ob das hier oldtimerbook.eu/?p=productsMore&iProduct=580 die Bedienungsanleitung oder die ETL ist. Genauso wie ich nicht erkenne ob dies hier oldtimerbook.eu/?p=productsMore&iProduct=581 die ETL oder ein Werkstatthandbuch ist. Schade irgendwie. Dann kann ich ja auch hier gucken: theopold-parts-shop.de/index.p…tandsetzungsanleitun.htm…

  • Benutzer-Avatarbild

    Umbau auf Drehstrom Lichtmaschine Besten Gruß Kai-Uwe

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja, kommt drauf an ob Ihr zwingend "auf Original" wollt (teuer und kaum Leistung) oder ob es auch eine optisch etwas andere sein darf. Hier würde sich der Einbau einer Drehstrom-Lima empfehlen. Die kosten neu 100-150€, leisten etwa das 2.5-3-fache der Drehstrom-Lima und erzeugen auch schon Strom bei relativ niedrigen Drehzahlen, usw. Ich hab vor einiger Zeit eine ISKRA 33A in unsern R435A eingebaut, bin bis jetzt sehr zufrieden damit, immer Strom, Batterie immer voll, alles gut. Von mechanischer…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich denke auch, langfristig werde ich mir das mal gönnen. Wenn mein Schwiegervater fragt was ich zu Weihnachten haben möchte, oder so... Besten Gruß Kai-Uwe

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin Reiner, den Verdacht hatte ich auch gleich. Die andere Angabe mit den ca 400 Seiten kommt mir nämlich bekannt vor, das hatte ich schon einmal woanders (auch öfter) gelesen. Besten Gruß Kai-Uwe

  • Benutzer-Avatarbild

    Mmhmm, dann frag ich mich grad was das hier für ein ominöses Angebot ist: ebay.at/itm/Instandsetzungs-An…32508?hash=item1ed39454dc Kost wahrscheinlich nur die Hälfte vom andern, weil auch nur die Hälfte drin steht Besten Gruß Kai-Uwe

  • Benutzer-Avatarbild

    Das is schon nicht schlecht Weiß zufällig jemand wieviel Seiten das Dok hat? Ich bin mir nicht sicher ob ich nich neulich zwei ähnliche Angebote angesehen habe, nur waren es beim einen ca etwas über 200 Seiten und beim andern ca 400 Seiten. Besten Gruß Kai-Uwe

  • Benutzer-Avatarbild

    Schade, Danke trotzdem! Besten Gruß Kai-Uwe

  • Benutzer-Avatarbild

    Jetzt mal unabhängig von dieser Kauf versus PDF Story, mir ging es nicht nur um den Motor, wie in der Abbildung von Hanoheizer dargestellt, sondern um den ganzen Schlepper. Also nochmal, Instandsetzungsanleitung R22 (Schlepper) und nicht Instandsetzungsanleitung für Motoren D14/21/28. Wenn es denn ganze Mappen (scheinbar mehrere Schlepper zusammengefasst?!?) statt der sonst üblichen handlichen Büchlein sind, gibt es einen Anbieter dafür? Besten Gruß Kai-Uwe

  • Benutzer-Avatarbild

    Instandsetzungsanleitung direkt und exklusiv für den R22 gibt's mW nach sowieso nicht, oder?! Die einzigen käuflichen Instandsetzungsanleitungen die ich bisher gesehen habe, fangen an bei G500 / B600. Gut, jetzt kann man vielleicht sagen daß sich einiges davon auch auf die älteren Typen anwenden lässt, aber vieles halt auch nicht. Weiß jemand wo man explizit für die älteren Typen (zB R22, R324, R35, R435 etc) Inst-Anltg bekommen kann? Besten Gruß Kai-Uwe

  • Benutzer-Avatarbild

    Dima hat mir auch schon geschrieben, ich schick Dir gleich was. Rest musst Du Dir über Traktor Müller besorgen. Besten Gruß Kai-Uwe

  • Benutzer-Avatarbild

    Das mit den Markierungen ist n guter Hinweis, da wär ich so ohne Abbiegen gradeaus gefahrn Besten Gruß Kai-Uwe