Hanomag Forum

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Benutzer-Avatarbild

Hessische Staatsdomäne-Baiersröder Hof Nachtrag

Wiesenblitz - - Termine
13
Benutzer-Avatarbild

Robust 901

Benutzer-Avatarbild

Ölverlust am Ventilator?

Clerck F76 - - HANOMAG Nutzfahrzeuge
13
Benutzer-Avatarbild

hanoheizer

Benutzer-Avatarbild

Neu aus dem Norden

färberle - - Vorstellung
15
Benutzer-Avatarbild

färberle

Benutzer-Avatarbild

Ein herzliches Grüß Gott

Otto - - Vorstellung
11
Benutzer-Avatarbild

Robust

Benutzer-Avatarbild

Getriebe

krummi-79 - - Fremdfabrikate & Landmaschinen
8
Benutzer-Avatarbild

krummi-79

Letzte Aktivitäten

  • Benutzer-Avatarbild

    Robust 901 -

    Hat eine Antwort im Thema Hessische Staatsdomäne-Baiersröder Hof Nachtrag verfasst.

    Beitrag
    Hallo, er wurde gebaut vom P 11 mit 6 PS bis zum P 30 mit 22 PS. Ab dem P 16 hatte er dann ein 1 AM 317 Deutz Motor der P 30 hatte ein 2 AM 414 Deutz Motor. Der P 20 hatte eine Anhängelast von 10 t.
  • Benutzer-Avatarbild

    KUweR22 -

    Hat eine Antwort im Thema Hessische Staatsdomäne-Baiersröder Hof Nachtrag verfasst.

    Beitrag
    Ich bin mir nicht sicher, aber vermute mal daß der hauptsächlich für den innerstädtischen Nahverkehr oder auf Betriebsgeländen, im Hafen, auf Bahnhöfen etc eingesetzt wurde. Da wo es aufgrund der relativ kurzen Entfernungen nicht so sehr auf…
  • Benutzer-Avatarbild

    echo308 -

    Hat eine Antwort im Thema Hessische Staatsdomäne-Baiersröder Hof Nachtrag verfasst.

    Beitrag
    Aber ein echt knuffiges Teil. Auch der Klang ist sehr schön. Was wurde denn damit gezogen und was konnte der Kleine so an Gweicht ziehen?
  • Benutzer-Avatarbild

    hanoheizer -

    Hat eine Antwort im Thema Ölverlust am Ventilator? verfasst.

    Beitrag
    Nee nee der Ventilator wir über eine Stange mit zwei Hardy Scheiben mit der Wasserpumpe verbunden.
  • Benutzer-Avatarbild

    Horger2 -

    Hat eine Antwort im Thema Ölverlust am Ventilator? verfasst.

    Beitrag
    Könnte es sich um einen Ventilator handeln, der nicht starr mitläuft, sondern je nach Kühlwassertemperatur zugeschaltet wird? Dann müsste er doch eine Rutschkupplung haben, die mit Öldruck betätigt wird.